10. März 2014

Posted by Thorsten Bruck | File under : , ,

Hey meine Lieben,
ich werde für euch heute mal den neuen Bruno Banani - Absolute Man Duft testen.

Die Marke Bruno Banani kennt man ja. Aber ehrlich gesagt, habe ich sie vorher noch nicht getestet, da ich bei Parfüm meistens bei meinen all time favorites wie Boss Bottled, Jean Paul Gaultier und Armani bleibe. Daher freut es mich um so mehr, dass ich den Duft testen darf. 


Jetzt geht es los mit dem Test:


Was Bruno Banani in der Beschreibung dazu sagt:
"ABSOLUTE MAN - EIN AUFREGENDER DUFT FÜR MÄNNER, DIE ZIELSICHER UND UNWIDERSTEHLICH SIND
bruno banani ABSOLUTE MAN ist der Schlüssel zur mühelosen Verführung. Der Duft eröffnet mit prickelnden Früchten und lebhaften Gewürzen: Grapefruit, Mandarine und Schwarzer Pfeffer bringen den Mann in coole Stimmung. Ein frecher Mix aus Energy Drink, Veilchenblättern und Maiglöckchen strahlt im Herzen faszinierende Heiterkeit aus ..."



Der Testzeitraum:


Mein Test war ca. eine Woche lang, jeden Morgen ins Office und am Wochenende auch abends zum Weggehen hatte ich den Duft aufgelegt. 

Das Design: 


Das Design der Verpackung ist recht schlicht in einem nicht zu grellen und recht schönem Orange gehalten was mir ganz gut gefällt. Die Flasche ist durchsichtig, was ich bei Parfüm immer recht gerne mag, da ich genau sehe, wann ich für Nachschub sorgen muss.



Der Duft:


Der Duft bewegt sich in meinen Worten gesagt, in der Richtung zwischen männlich-frisch und fruchtig was für mich eigentlich die perfekte Mischung ist. Ich finde der Duft ist nicht zu aufdringlich und passt super in den Alltag. 

Zur Anwendung:


Für das Office habe ich morgens ca. zwei mal gesprüht und Abends ca. vier mal. Das Gute ist, dass der Sprühkopf nicht zuuuu viel bei ein mal sprühen durchlässt, so dass man es gut dosieren kann.



Die Ergiebigkeit: 


Wie schon zu lesen war klappt das super mit dem Sprühkopf und ich habe in der einen Woche nicht wirklich gemerkt, dass die Flasche spürbar leerer wurde. Daher finde ich die Ergiebigkeit recht gut. 

Mein Fazit: 


Ich glaube ich wurde überzeugt!
Da das Parfüm sowohl fürs Office als auch zum Weggehen geeignet ist, wird es, dank dem Test, in meinen Schrank einziehen. So einen Allrounder sollte jeder im Schrank stehen haben.

ÜBERRASCHUNG:


Die liebe Parfümerie Pieper, die mich zum Test eingeladen hat, kam mit einer super Überraschung um die Ecke! 
Es gibt das BRUNO BANANI ABSOLUTE MAN Parfüm sechs mal für meine Leserinnen und Leser zu gewinnen ;) 



WAS MÜSST IHR TUN?


Haut mir hier einen Kommentar in den Blog und folgt mir auf Twitter unter @mannschoen 

Die Auslosung werden meine lieben Kolleginnen aka Glücksfeen im Office am Montag in einer Woche (17.03.2014) übernehmen.


So und jetzt viel Spass beim Kommentieren und ich wünsch euch viel Glück :) 


Grüßle



Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich kann nur sagen, daß mich Bruno Banani-Düfte schon länger begeistern! Aus gutem Hause, aus einer wundervollen Region kann man sehr gute Düfte erwarten und auch bekommen. Frisch, fruchtig und doch auch irgendwie ein individueller Duft. Habe den Duft schon mal unterwegs geschnuppert und bin begeistert davon! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das wäre was für meinen Mann. Ich folge Dir auf Twitter als MysteryShopperK

    AntwortenLöschen
  4. Dabei sein ist alles, sag ich da nur! :P

    AntwortenLöschen
  5. HA. Mein Parfum geht eh dem Ende zu, dann versuche ich mal mein Glück ;))

    AntwortenLöschen
  6. Hatte früher schon mal Bruno Banani Parfums. Mal sehen was sich verändert hat :)

    AntwortenLöschen