1. November 2013

Posted by Thorsten Bruck | File under : ,
HI! 
Da ich nicht der kreativste bin was Selbstbeschreibung angeht, stell ich mich hier mal kurz mit dem Text den ihr danach auch in der About / Kontakt Seite finden werdet (aber hey, wer schreibt schon gern über sich selbst?!?!?!)

Na dann mal los:

Wer bist du? 
Thorsten, 32, immer online und viel unterwegs.
#Ehemann #Fashion #Sneaker #Running #Travel #Startup #MobileJunkie #Barcamps <3´s Life, Social Media Manager bei pixoona.com

Wie bist du zum Bloggen gekommen? 
Mein Job bringt es mit sich das man eigentlich recht viel Zeit auf Blogs rumhängt, nette Leute in allen Bereichen des Bloggens kennenlernt.
Da liegt dann auch schon der Fakt wie ich zum Beauty/Fashion bloggen gekommen bin:

Ich habe immer mehr Beauty/Fashion Bloggerinnen kennengelernt die sagten: "Ey Thorsten, wenn du dich für den Scheiß interessierst musst du unbedingt einen Blog zum Thema starten".
Recht hatten sie ja! :)
Da es gefühlte 5 Mio. Beautyblogs von Mädels, aber nur zwei Hände voll die von Männern für Männer geschrieben werden gibt, was liegt da näher als Mann der sich auch für gut duftende, schöne, praktische und sinnvolle Männer-Produkte interessiert?
Mach ich mein zweiten Blog auf.
Einen Beautyblog!

(An die Leute, die das belächeln: #gotohellmhfckrs)


Kommentare:

  1. Ich finde die Idee mit dem Männer-Beauty-Blog super - und Du hast nun eine neue Leserin :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Idee... die Sache mit dem Männer-Beauty-Blog... doch, finde ich wirklich gut... auch die Umsetzung ist gut... das mit dem Selbstbeschreiben ist wirklich immer so eine Sache und oft scheitere ich daran total... also lasse ich es lieber gleich :D

    Liebe Grüße aus der Grafschaft,
    Annie von Annies Beauty House

    AntwortenLöschen
  3. WIe genial! Ich werde meinem Freund des öfteren deinen Blog zeigen! Meine Unterstützung hast du!

    Ich freue mich auf neue Posts und bleibe dir gleich mal als Followerin erhalten.

    Schau doch gern mal auf Makeupcouture vorbei, ich würde mich sehr freuen, auch dich öfter als Leser begrüßen zu dürfen.

    Alles Liebe, Sanny

    AntwortenLöschen